Aktuell

Informationen für Neupatientinnen

Bitte beachten Sie, dass wir ab Februar 2021 wieder Neupatientinnen in unserer Praxis aufnehmen können. Bei den jährlich vorgesehenen Krebsvorsorgeuntersuchungen kann es dennoch zu Wartezeiten zwischen 3-6 Monaten kommen (das richtet sich nach dem Zeitpunkt der Terminanfrage).

Schwangere Neupatientinnen:

Schwangere Neupatientinnen werden ab sofort in unserer Praxis betreut.

Bei einem Praxiswechsel in der Schwangerschaft während eines laufenden Quartals müssen wir eine Pauschale von 115,- Euro erheben.

Neue Frauenärztin: Frau Sandra Behrndt

Dr. Behrndt

Seit Mai 2020 haben wir Verstärkung in unserer Frauenarztpraxis!

Wir begrüßen herzlich Frau Sandra Behrndt - eine umfassend ausgebildete und kompetente Frauenärztin.

Frau Behrndt wird auch wieder die beliebte Mädchensprechstunde übernehmen.  Jeweils am 1. Dienstag eines neuen Quartals (beachten Sie Änderungstermine!).

Verfügbare Termine:

Di, 07.07.2020
Di, 20.10.2020
Di, 12.01.2021

jeweils von 17:30 Uhr bis ca. 18:30 Uhr

Vulva und Vagina – Neue Einblicke in die weibliche Lust

3sat TV Doku: Die weiblichen Genitalien waren lange unerforscht und mit großer Scham behaftet. Im Unterschied zum Penis können die wenigsten eine anatomisch korrekte Vulva oder Vagina zeichnen.

Gesamten Beitrag bei 3sat ansehen

Mädchensprechstunde

Frau Sandra Behrndt wird im Gruppengespräch mit den Mädchen Fragen zum Thema Periodenblutung, Hygiene, Intimrasur, Verhütung, Sexualität, Impfen, Abstrich, Chlamydienscreening u.v.m beantworten und diskutieren.

Im Anschluss findet für die Mädchen ein Praxisrundgang statt.
Bei Bedarf können am Ende der Veranstaltung Termine für Einzelgespräche vereinbart werden.
Mitzubringen: Impfpass, Versichertenkarte

Verfügbare Termine:
Di, 07.07.2020
Di, 20.10.2020
Di, 12.01.2021

jeweils von 17:30 Uhr bis ca. 18:30 Uhr

„offene Sprechstunde“

In wirklich dringenden Fällen bieten wir eine offene Sprechstunde an

täglich von Montag - Donnerstag, 11:30 bis 12:30 Uhr

wir benötigen Ihre Versichertenkarte - eine Überweisung ist nicht notwendig.

        
Bitte beachten Sie: 

Bei großem Andrang behalten wir uns vor, Patientinnen die nicht sofort eine Behandlung benötigen, auf die nächste offene Sprechstunde hinzuweisen.

 

Wir verabschieden uns

Frau Dr. med. Roswitha Engel-Széchényi hat zum 28.2.2019 ihre Tätigkeit bei uns beendet und ist nun in ihrer eigenen Praxis in Stuttgart tätig.

Wir bedanken uns für 5 wunderbare Jahre bester Zusammenarbeit und wünschen Frau Dr. med. Engel-Széchényi alles Gute für die Zukunft in ihrer eigenen Praxis.

Mehr Informationen finden Sie auf engel-gyn.de

Wir gratulieren!

Wir gratulieren Frau Dr. med. Roswitha Engel-Széchényi zum Erwerb der Qualifikation "Fachgebundene Psychotherapie" - erhalten vor dem Weiterbildungsausschuss der Bezirkskammer Südbaden im Haus der Ärzte in Freiburg.
14.11.2018

Verleihung der Ehrenmitgliedschaft für Prof. Dr. med. Dietmar Richter

Am 17. März 2018 wurde Prof. Dr. med. Dietmar Richter in Anerkennung seiner Verdienste um die deutsche Gesellschaft für psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe die Ehrenmitgliedschaft verliehen.
Prof. Richter ist Gründungsmitglied und erster Präsident dieser Gesellschaft.

Prof. Dr. med. Piet Nijs – Symposium zum 80. Geburtstag

Zu den Videos vom Vortrag

Frau Dr. med. Roswitha Engel-Széchényi und Prof. Dr. med. Dietmar Richter beim gemeinsamen Vortrag

Frau Dr. med. Roswitha Engel-Széchényi und Prof. Dr. med. Dietmar Richter beim gemeinsamen Vortrag am Freitag, 03.11.2017 und Samstag, 04.11.2017 in Bielefeld zum Thema "Chronische Vulvasyndrome – Heilung ist nur möglich unter Berücksichtigung psychosomatischer und sexualmedizinischer -  Aspekte" anlässlich des jährlichen Symposiums der Firma WOLFF.

Weiterbildung Psychotherapie – fachgebunden

4. Blockkurs

AK Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Universität Freiburg e. V.

Info Flyer (PDF, 1.2MB)

Freiburg i. Br.

Prof. Dr. Dietmar Richter, Dr. med. Daniela Wetzel-Richter

10. ISG Expertentag

Jubiläumsveranstaltung
Sexualität und Gesundheit
Universitätsklinik Freiburg

Wenn Liebe weh tut ...
"Trotz Begehren ein Verwehren"
Die Vaginismuspatientin - neue Behandlungskonzepte

Info Flyer (PDF, 0.4MB)


Prof. Dr. Dietmar Richter

Lehrbuch Psychosomatische Grundversorgung

Das in 2. Auflage erschienene Lehrbuch Psychosomatische Grundversorgung von Fritzsche, Geigges, Richter, Wirsching; enthält erstmals das Kapitel Sexualmedizin. Autoren :Prof. Dr. med. Dietmar Richter und Frau Dr. med. Daniela Wetzel-Richter

SCHNELLZUGANG

> Terminvergabe
> Rezeptbestellung


AKTUELL

Informationen für Neupatientinnen
Bitte beachten Sie, dass wir ab Februar 2021 wieder Neupatientinnen in unserer Praxis aufnehmen können. Bei den jährlich vorgesehenen Krebsvorsorgeuntersuchungen kann es dennoch zu Wartezeiten zwischen 3-6 Monaten kommen (das richtet sich nach dem Zeitpunkt der Terminanfrage).
> Weiterlesen / Alle News lesen

Neue Frauenärztin: Frau Sandra Behrndt
Seit Mai 2020 haben wir Verstärkung in unserer Frauenarztpraxis! Wir begrüßen herzlich Frau Sandra Behrndt - eine umfassend ausgebildete und kompetente Frauenärztin. Frau Behrndt wird ab sofort die Mädchensprechstunde übernehmen. Jeweils den 1. Dienstag eines neuen Quartals.
> Weiterlesen / Alle News lesen

Vulva und Vagina – Neue Einblicke in die weibliche Lust
3sat TV Doku: Die weiblichen Genitalien waren lange unerforscht und mit großer Scham behaftet. Im Unterschied zum Penis können die wenigsten eine anatomisch korrekte Vulva oder Vagina zeichnen.
> Weiterlesen / Alle News lesen

Nächste Termine

Seminar 03.10.2020 - 09.10.2020
Sexualmedizin für Ärzte aller Fachrichtungen - praxisorientierte Intensiv-Seminare von der Sexualanamnese bis zur Sexualberatung zur Sexualtherapie
> Alle Seminare

Seminar 05.11.2020 - 07.11.2020
7. Wissenschaftlicher Kongress Sexualmedizin interdisziplinär
> Alle Seminare

Vortrag 07.10.2020 - 10.10.2020
63. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe DGGG
> Alle Vorträge

Vortrag 06.12.2020 - 11.12.2020
48. Gynäkologische Fortbildungswoche
> Alle Vorträge