Aktuell

Praxis Urlaubsvertretung

Sehr geehrte Patientinnen,

„Einmal im Jahr sollten wir einen Ort besuchen, an dem wir noch nie waren!“

Wir verabschieden uns in den wohlverdienten Sommerurlaub vom 2.8. - 20.8.2021
Sie erreichen uns wieder ab Montag, 23. August 2021, zu den gewohnten Sprechzeiten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam Fr. Behrndt



Unsere Vertretung bei dringenden Beschwerden:

Fr. Dr. Noll vom 2.8.21 - 13.8.21
Tel.: 07761 - 9397480
Bad Säckingen, Schaffhauserstr. 11

Frau Dr. Pethö-Schramm vom 2.8.21 - 13.8.21
Tel.: 07623 - 8653
Rheinfelden, Zähringerstr. 12

Medicum, Dr. Gkoletsos - Dr. Mutzke vom 2.8.21 - 20.8.21
Tel.: 07741 - 7700
Waldshut-Tiengen, Hauptstr. 69



In Notfällen:

St. Elisabethen Krankenhaus in Lörrach Tel.: 07621 1710
Klinikum Hochrhein Waldshut Tel.: 07751 850

Einverständniserklärung zur Übernahme aller Behandlungsunterlagen

Sehr geehrte Patientinnen,

Fr. Sandra Behrndt ist ab dem 01.07.2021 neue Praxisinhaberin.
Wir können ab sofort Ihre Anliegen (Rezepte, Überweisungen, Terminvergaben etc.) nur dann bearbeiten, wenn uns eine vorbereitete Einverständniserklärung zur Übernahme aller Behandlungsunterlagen vorliegt!
Sie können dieses Formular herunterladen und uns umgehend zur schnellst möglichen Bearbeitung Ihres Anliegens zukommen lassen (E-Mail, Fax, Post, persönlich).

Download Einverständniserklärung (PDF)

Ihr Praxisteam
Prof. Richter und Sandra Behrndt

 

Impfen gegen Covid-19 in unserer Praxis

Sehr geehrte Patientinnen,

ab Juli werden wir uns verstärkt an der Impfkampagne gegen Covid beteiligen.

Anfragen und Anmeldungen zur Impfung sind NUR über das Kontaktformular möglich.

Zum Kontaktformular

Fr. Sandra Behrndt wird ab 01.07.2021 die Praxis von Prof. Richter übernehmen

Es gibt eine gute Nachricht:

Fr. Sandra Behrndt – unsere Kollegin die seit 01.04.2020 bereits in unserer Praxis arbeitet und vielen unserer Patientinnen schon bekannt ist - wird ab 01.07.2021 die Praxis von Prof. Richter übernehmen.

Prof. Richter wird noch begrenzt in der Praxis mitarbeiten.

Patientinnenstopp

Wir können im Jahr 2021 keine Neupatientinnen aufnehmen.



Schwangere Neupatientinnen:

Auch ist unsere Kapazität bei der Betreuung von schwangeren Patientinnen erreicht. Eine Aufnahme von Schwangeren ist bis auf weiteres nicht mehr möglich.

Wichtige Informationen für Neu-Patientinnen (mit Termin)

Liebe Neu-Patientinnen (mit Termin),

am 1.1.2020 wurde der Ablauf der Krebsvorsorge-Untersuchungen geändert. Bitte bringen Sie zu ihrem 1. Termin daher den letzten Zytologiebefund (PAP-Befund) und gerne auch weitere wichtige Vorbefunde Ihrer bisherigen Frauenärztin/Frauenarztes mit. Aus logistischen und Datenschutz- Gründen können wir die Befunde leider nicht anfordern und brauchen daher Ihre Mithilfe. Dann können wir uns voll und ganz auf Ihre Betreuung in unserer Praxis konzentrieren. Wir freuen uns auf Sie.

Neue Frauenärztin: Frau Sandra Behrndt

Dr. Behrndt

Seit Mai 2020 haben wir Verstärkung in unserer Frauenarztpraxis!

Wir begrüßen herzlich Frau Sandra Behrndt - eine umfassend ausgebildete und kompetente Frauenärztin.

Frau Behrndt wird auch wieder die beliebte Mädchensprechstunde übernehmen.  Jeweils am 1. Dienstag eines neuen Quartals (beachten Sie Änderungstermine!).


Mädchensprechstunde

Die "Mädchensprechstunde" ist ein Informationsangebot für interessierte Mädchen von ca. 12-19 Jahren ausserhalb der normalen Sprechstunde.

Frau Sandra Behrndt wird im Gruppengespräch mit den Mädchen Fragen zum Thema Periodenblutung, Hygiene, Intimrasur, Verhütung, Sexualität, Impfen, Abstrich, Chlamydienscreening u.v.m beantworten und diskutieren.

Im Anschluss findet für die Mädchen ein Praxisrundgang statt.
Bei Bedarf können am Ende der Veranstaltung Termine für Einzelgespräche vereinbart werden.
Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis und Ihre Versichertenkarte mit.

Verfügbare Termine:

Di, 12.01.2021
Di, 06.04.2021
Di, 06.07.2021
Di, 05.10.2021

jeweils von 17:30 Uhr bis ca. 18:30 Uhr

Vulva und Vagina – Neue Einblicke in die weibliche Lust

3sat TV Doku: Die weiblichen Genitalien waren lange unerforscht und mit großer Scham behaftet. Im Unterschied zum Penis können die wenigsten eine anatomisch korrekte Vulva oder Vagina zeichnen.

Gesamten Beitrag bei 3sat ansehen

„offene Sprechstunde“

In wirklich dringenden Fällen bieten wir eine offene Sprechstunde an

täglich von Montag - Donnerstag, 11:30 bis 12:30 Uhr

wir benötigen Ihre Versichertenkarte - eine Überweisung ist nicht notwendig.

        
Bitte beachten Sie: 

Bei großem Andrang behalten wir uns vor, Patientinnen die nicht sofort eine Behandlung benötigen, auf die nächste offene Sprechstunde hinzuweisen.

 

Verleihung der Ehrenmitgliedschaft für Prof. Dr. med. Dietmar Richter

Am 17. März 2018 wurde Prof. Dr. med. Dietmar Richter in Anerkennung seiner Verdienste um die deutsche Gesellschaft für psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe die Ehrenmitgliedschaft verliehen.
Prof. Richter ist Gründungsmitglied und erster Präsident dieser Gesellschaft.

Prof. Dr. med. Piet Nijs – Symposium zum 80. Geburtstag

Zu den Videos vom Vortrag

Frau Dr. med. Roswitha Engel-Széchényi und Prof. Dr. med. Dietmar Richter beim gemeinsamen Vortrag

Frau Dr. med. Roswitha Engel-Széchényi und Prof. Dr. med. Dietmar Richter beim gemeinsamen Vortrag am Freitag, 03.11.2017 und Samstag, 04.11.2017 in Bielefeld zum Thema "Chronische Vulvasyndrome – Heilung ist nur möglich unter Berücksichtigung psychosomatischer und sexualmedizinischer -  Aspekte" anlässlich des jährlichen Symposiums der Firma WOLFF.

Mehr Informationen zu Frau Dr. med. Roswitha Engel-Széchényi finden Sie auf engel-gyn.de

Lehrbuch Psychosomatische Grundversorgung

Das in 2. Auflage erschienene Lehrbuch Psychosomatische Grundversorgung von Fritzsche, Geigges, Richter, Wirsching; enthält erstmals das Kapitel Sexualmedizin. Autoren :Prof. Dr. med. Dietmar Richter und Frau Dr. med. Daniela Wetzel-Richter

SCHNELLZUGANG

> Terminvergabe
> Rezeptbestellung


AKTUELL

Praxis Urlaubsvertretung

Sehr geehrte Patientinnen,

„Einmal im Jahr sollten wir einen Ort besuchen, an dem wir noch nie waren!“

Wir verabschieden uns in den wohlverdienten Sommerurlaub vom 2.8. - 20.8.2021
Sie erreichen uns wieder ab Montag, 23. August 2021, zu den gewohnten Sprechzeiten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam Fr. Behrndt



Unsere Vertretung bei dringenden Beschwerden:

Fr. Dr. Noll vom 2.8.21 - 13.8.21
Tel.: 07761 - 9397480
Bad Säckingen, Schaffhauserstr. 11

Frau Dr. Pethö-Schramm vom 2.8.21 - 13.8.21
Tel.: 07623 - 8653
Rheinfelden, Zähringerstr. 12

Medicum, Dr. Gkoletsos - Dr. Mutzke vom 2.8.21 - 20.8.21
Tel.: 07741 - 7700
Waldshut-Tiengen, Hauptstr. 69



In Notfällen:

St. Elisabethen Krankenhaus in Lörrach Tel.: 07621 1710
Klinikum Hochrhein Waldshut Tel.: 07751 850


> Weiterlesen / Alle News lesen

Einverständniserklärung zur Übernahme aller Behandlungsunterlagen

Sehr geehrte Patientinnen,

Fr. Sandra Behrndt ist ab dem 01.07.2021 neue Praxisinhaberin.
Wir können ab sofort Ihre Anliegen (Rezepte, Überweisungen, Terminvergaben etc.) nur dann bearbeiten, wenn uns eine vorbereitete Einverständniserklärung zur Übernahme aller Behandlungsunterlagen vorliegt!
Sie können dieses Formular herunterladen und uns umgehend zur schnellst möglichen Bearbeitung Ihres Anliegens zukommen lassen (E-Mail, Fax, Post, persönlich).

Download Einverständniserklärung (PDF)

Ihr Praxisteam
Prof. Richter und Sandra Behrndt

 


> Weiterlesen / Alle News lesen

Impfen gegen Covid-19 in unserer Praxis

Sehr geehrte Patientinnen,

ab Juli werden wir uns verstärkt an der Impfkampagne gegen Covid beteiligen.

Anfragen und Anmeldungen zur Impfung sind NUR über das Kontaktformular möglich.

Zum Kontaktformular


> Weiterlesen / Alle News lesen

Nächste Termine

Seminar 02.09.2021 - 04.09.2021
Sexualmedizintagung Wien
> Alle Seminare

Seminar 09.10.2021 - 15.10.2021
Sexualmedizin Modul II
> Alle Seminare

Vortrag 05.12.2021 - 11.12.2021
Seminarkongress der bayrischen Fachärzte
> Alle Vorträge